Über uns

Fabrikautomation in ihrer ganzen Vielfalt

Globale Präsenz. Innovative Produkte, Engineering- und Logistikleistungen. Technologisch und qualitativ immer einen Schritt voraus.

 

 

BizLink wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley, USA. Unsere Mission ist “Interconnect Made Easy.” Das bedeutet Verbindungen zu vereinfachen und zukünftig weltweit führender Anbieter von Verbindungslösungen zu werden.In unseren weltweiten Kompetenzzentren entwickeln und produzieren wir standardisierte und kundenspezifische Kabel, Kabelsysteme sowie innovative, integrierte Systemlösungen mit hohem Engineering- und Serviceanteil.

Diese Produktvielfalt vermarkten wir über unsere globale Vertriebsorganisation an beinahe 50 Standorten.

Mit unserem langjährigen und umfassenden Knowhow überzeugen wir weltweit Maschinen-, Linien- und Anlagenbauer, Roboter- sowie Messgerätehersteller und insbesondere auch deren Zulieferer.

Qualität

BizLink Qualitätsmanagement

Die herausragende Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte und Lösungen machen unseren Namen zu einer Marke. Mit diesen Attributen setzen wir auf dem Weltmarkt Maßstäbe. Die Zertifizierung unserer Qualitätsmanagementsysteme ist lückenlos dokumentiert. Neben der kontinuierlichen Verbesserung setzen wir gezielt auf unsere Produkt- und Prozessqualität sowie die zeitnahe Reaktion auf Kunden- und Marktanforderungen als Eckpfeiler unserer Qualitätspolitik. Denn schließlich sind es unsere Kunden, die Qualitätsziele vorgeben.

Qualitätstests

Durch zahlreiche Qualitätstests in der Produktion sichern wir die Qualität unserer Kabel und Kabelsysteme. Die Langlebigkeit unserer Produkte in ihren Anwendungen wird in Langzeittests geprüft.  

BizLink Testcenter

Überwachung

Gleichbleibend hohe Qualität ist für unsere Produkte unabdingbar. Bei BizLink unterliegt der gesamte Prozess von der Planung bis zur Fertigstellung eines Produktes einer permanenten Überwachung. Unser Qualitätsmanagement-System ist nach DIN ISO 9001:2008 und vereinzelt bereits nach ISO/TS 16949 und DIN EN 9100:2009 zertifiziert und wird ständig überwacht. Für die Herstellung und den Vertrieb von Produkten für den nordamerikanischen Markt können wir zudem auf mehr als 650 verschiedene UL-Styles zurückgreifen.

Forschung & Entwicklung

Kundenspezifische Steckverbinder

Je nach Werkstoff, Nennquerschnitt oder den verwendeten Komponenten werden unterschiedliche Anforderungen an das Verbindungssystem gestellt. Wir unterstützen Sie bereits in der Konzeptphase, identifizieren mit Ihnen die kritischen Randbedingungen und entwickeln Prototypen.

Am Ende eines schlanken Entwicklungsprozesses steht ein nach Ihren Bedürfnissen qualifiziertes Verbindungssystem.

Optimierte Fertigungsverfahren

Die ständige Weiterentwicklung bestehender Fertigungsverfahren ist bei der Produktion von Spezialkabeln unerlässlich. Z.B. im Bereich der Miniaturisierung entwickeln wir selbst Fertigungstechnologien, vergleichbar mit einer verkleinerten üblichen Kabelfertigung. In dieser speziellen Fertigungszelle fertigen wir Produkte, die eine hohe Packungsdichte mit optimalen elektrischen Eigenschaften erzielen.

Außerdem müssen aufgrund der hohen Datenraten und Übertragungsgeschwindigkeiten unsere Fertigungsverfahren ständig angepasst werden. Durch unsere neuartige Verzellungstechnik  zur Veredelung des Ader-Dielektrikums werden die Übertragungseigenschaften eines Kabels optimiert und dabei sehr geringe Durchmesser erreicht.

Werkstoffentwicklung

BizLink entwickelt und verwendet Mantel- und Isolierwerkstoffe, die innen oder außen, beweglich oder fest, zu Lande, zu Wasser oder unter extremen Einsatzbedingungen den Anspruch hoher Sicherheit und langer Lebensdauer erfüllen.

Dazu zählen neben Thermoplasten, Elastomeren und thermoplastischen Elastomeren auch die besonders widerstandsfähigen Fluorpolymere sowie Silikon-Kautschuk. Das verarbeiten von Glasseide- und Glimmerwerkstoffen ist uns auch vertraut.

Termine

Newsletter Sign Up

Daten
Datenschutz
captcha